Case- und Belegungsmanager/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Die Weiterbildung Case- und Belegungsmanager/in im Gesundheits- und Sozialwesen bietet Ihnen sehr gute Möglichkeiten, aus Ihrem Ursprungsberuf im medizinischen oder pflegerischen Bereich in eine organisierende/beratenden Tätigkeit zu wechseln. Starten Sie Ihre berufliche Zukunft neu!

Förderung über Arbeitsagentur, Jobcenter, Rentenversicherung.

Kodierung, Dokumentation und Verweildauermanagement

Die Weiterbildung Medizinische Kodierung, Dokumentation und Verweildauermanagement führt Sie zu neuen Herausforderungen und Möglichkeiten. Starten Sie jetzt in Oldenburg oder Koblenz!

Förderung über Arbeitsagentur, Jobcenter, Rentenversicherung möglich.

Arbeits- und Berufsförderung/ Sozialbetreuung

Die Weiterbildungen geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung und Sozialbetreuer/in für Menschen mit Beeinträchtigungen eröffnen Ihnen Wege in Tätigkeitsfelder im Bereich der Arbeit mit Menschen mit Unterstützungsbedarf. Starten Sie Ihre berufliche Zukunft neu!

Förderung über Arbeitsagentur, Jobcenter, Rentenversicherung.

Zukunft in der Jugendhilfe

Sie möchten Jugendliche und junge Erwachsene begleiten und fördern? Die Weiterbildung zum/zur Sozialbetreuer/in in der Jugend- und Integrationshilfe mit dem Schwerpunkt pädagogische Assistenz startet am 21.08.2024 in Bremen!

Förderung über Arbeitsagentur, Jobcenter, Rentenversicherung.

 

Ziel erreicht

Eine Menge glücklicher Gesichter sind Zeugnis des Erfolgs nach einer 18-monatigen berufsbegleitenden Weiterbildung zur geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB). Die Herausforderungen des Jobs und der Weiterbildung haben Teilnehmende aus dem Heinrich-Haus in Neuwied und der Rhein-Mosel-Werkstatt in Koblenz mit Bravour gemeistert und Ihre wohlverdienten Zertifikate erhalten. Sie übernehmen in ihren Einrichtungen zukünftig arbeitspädagogische Aufgaben, z. B. als Berufsbegleiter/in oder Gruppenleiter/in.

Die Weiterbildung zur geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB) ist bundesweit anerkannt. On top gibt es dazu noch eine Hochschulzugangsberechtigung.

Die nächste Weiterbildung startet in Koblenz im nächsten Frühjahr. Sie ist ein ideales Karrieresprungbrett und offen für Teilnehmende aus dem Bereich der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen.

 

Infomaterial erhalten

Informieren Sie sich jetzt - kostenlos und unverbindlich.

Können wir noch etwas für Sie tun?
Datenschutz*
Hinweis

Bitte achten Sie darauf, die mit einem * versehenen Felder auszufüllen bzw. anzuwählen. Der erfolgreiche Versand wird Ihnen mit "Danke für Ihre Nachricht" angezeigt.